Project Description

Der Fischer Jafaar (Sasson Gabai) ist ein Pechvogel: Statt endlich den großen Fang zu machen, geht er ständig leer aus. Nur Schund und Abfall verfangen sich bei ihm und eines Tages hat er sogar ein Schwein im Netz, das in der vorherigen Nacht von einem Frachter gefallen ist. Für die Menschen der Region Gaza, ob Israelis oder Palästinenser, sind Schweine jedoch unreine Tiere. In diesem Punkt sind sich die sonst so verfeindeten Völker relativ einig. Dem armen Jafaar bleibt also nichts anderes übrig, als seinen speckigen Fang auf dem schnellsten Wege wieder loszuwerden. Um dabei trotzdem gleich noch seine klägliche Situation etwas zu verbessern, beweist der findige Fischer einen riskanten und überaus eigensinnigen Ideenreichtum…

F/D/B 2011 R Sylvain Estibal, Da Sasson Gabai,
Baya Belal, Myriam Tekaïa, Gassan Abbas,
Ulrich Tukur 98’

Di 24. September 2019 – 19 uhr
Eintritt frei nach Anmeldung per Mail an
integration@stadt.neuss.de
oder telefonisch unter 02131. 90 57 53