Project Description

Mitte der 70er-Jahre hat die Modedesignerin Vivienne Westwood gemeinsam mit ihrem Ex-Partner und Sex-Pistols-Manager Malcolm McLaren einen neuen Look geschaffen, der um die Welt gehen sollte: Punk. Eine pure Provokation. Mode, die eine politische Aussage wagte. Nicht nur dem Staat war Punk ein Dorn im Auge. Auch die Modeindustrie reagierte auf die exzentrischen Kreationen von Vivienne Westwoods eher verschnupft.

Mit (zum Zeitpunkt der Dreharbeiten) über 70 Jahren ist Westwood inzwischen eine Ikone. Leicht war der Weg nicht — die Dokumentation von Lorna Tucker zeichnet das Porträt einer außergewöhnlich starken Frau, die finanzielle und private Krisen überstanden und sich immer wieder neu erfunden und nach oben gekämpft hat. Heute tritt Westwood vermehrt als Umweltaktivistin in Erscheinung, die ihr Talent zu provozieren erneut nutzt, um auf die Schattenseiten der Modeindustrie und des globalen Kapitalismus hinzuweisen.

GB 2018 R Lorna Tucker
DA Vivienne Westwood, Kate Moss, André Leon Talley,
Christina Hendricks • 84’