Project Description

Nirgendwo ist es schöner als in Frankreich! Da sind sich der stolze und konservative Monsieur Claude und dessen Ehefrau Marie Verneuil einig. Umso schockierter ist Monsieur Claude, als ihm seine Töchter unterbreiten, daß sie Frankreich verlassen werden. Die Fortsetzung der Culture-Clash-Komödie um einen bourgeoisen Vater am Rande des Nervenzusammenbruchs, seine Töchter und deren multikulturellen Männer – ein Fest der Vorurteile und Fettnäpfchen. Regisseur Philippe de Chauveron zündet erneut ein Feuerwerk an pointiertem Witz und schonungsloser Provokation mit einer hervorragenden Besetzung, genauem Timing und einer verblüffenden Leichtigkeit trotz des brisanten Themas.